INFORMATION FÜR INTERNET-NUTZER ÜBER DEN SCHUTZ PERSONENBEZOGENER DATEN
Gemäß ART. 13 D. Lgs. 30.06.2003, Nr. 196

In Übereinstimmung mit den Bestimmungen und nach Art. 13 der Gesetzesverordnung vom 30. Juni 2003, informiert Geo-Studio mit Sitz in Via Don C. Gnocchi, 5 37051 Bovolone (VR), in siner Eigenschaft als Inhaber, den Benutzer über Ziele und Methoden der Verarbeitung der gesammelten personenbezogenen Daten, Art und Umfang der Kommunikation und Verbreitung und Art des Beitrags.

ZECK DER BEARBEITUNG

Die gesammelten personenbezogenen Daten werden nur für die hierzu bestimmten Zwecke verwendet, die von den interessierten Personen selbst angefragt werden;
Sie werden zudem behandelt und direkt benutzt, um kommerzielle Informationen zu senden, unsere Aktivitäten zu bewerben oder unsere Serviceleistungen anzubieten, mit den Instrumenten, die von unserem Unternehmen verwendet werden, wie Newsletter, Briefe, SMS, MMS, usw.
VERARBEITUNGSMETHODEN:
Die Behandlung der Daten durch Computerverfahren oder telematische Verfahren oder Papier wird nur von internen Mitarbeitern durchgeführt, die eigens hierfür bereitgestellt werden. Die Daten werden in Archiven, auf Computern oder elektronisch aufbewahrt und sind durch die minimalen, vom Gesetzgeber vorgesehenen, Sicherheitsmaßnahmen gesichert.
Bitte beachten Sie, dass der Verantwortliche für die Datenverarbeitung auch Dienste von Dritten nutzt; eine Liste der besagten Plattformen kann bei dem Datenbeauftragten unter der Adresse angefragt werden, die auf dieser Seite angegeben ist.

KOMMUNIKATION UND OFFENLEGUNG:
Die persönlichen Daten werden nicht an Dritte weitergeleitet, verkauft oder getauscht, es sei denn, dies ist erforderlich, um die bereits erwähnten Zwecke zu verfolgen.

BENUTZERRECHTE:
Der Benutzer kann seine Ansprüche nach Art. 7, 8, 9 und 10 des D.Lgs. vom 30. Juni 2003 Nr. 196 bei Geo-Studio mit Sitz in Via Don Gnocchi C., 5 37051 Bovolone (VR) geltend machen. Der Betroffene hat nach Art. 7 das Recht, eine Bestätigung darüber zu erhalten, ob ihn betreffende personenbezogenen Daten vorhanden sind oder nicht, auch wenn diese noch nicht aufgezeichnet sind, sowie das Recht auf deren Mitteilung in verständlicher Form.

Der Betreffende hat das Recht, folgende Angaben zu erhalten:
a) die Herkunft der personenbezogenen Daten;
b) die Zwecke und Modalitäten der Verarbeitung;
c) die angewandte Software im Fall, dass die Verarbeitung mit elektronischen Mitteln erfolgt;
d) die Adress- und Identifikationsangaben über den Inhaber, die Verantwortlichen und den im Sinn von Artikel 5 Absatz 2 bestellten Repräsentanten;
e) die Personen oder Personenkategorien, denen die personenbezogenen Daten mitgeteilt werden können, oder die zur Kenntnis dieser gelangen können in ihrer Eigenschaft als bestellter Repräsentant auf dem Staatsgebiet, oder als Verantwortliche bzw. Beauftragte.

Der Benutzer hat das Recht, folgendes zu erhalten:
a) die Aktualisierung, Berichtigung und, falls von Interesse, Ergänzung der Daten;
b) die Löschung, Anonymisierung und Sperrung von rechtswidrig verarbeiteten Daten, einschließlich der Daten, deren Aufbewahrung für die Verwendungszwecke, für welche sie erhoben und verarbeitet wurden, nicht notwendig ist;
c) die Bestätigung, dass die Personen, denen die Daten mitgeteilt bzw. übermittelt wurden, über die unter den Buchstaben a) und b) genannten Handlungen, auch was deren Inhalt betrifft, in Kenntnis gesetzt wurden, mit Ausnahme der Fälle, in denen sich dieses Vorgehen als unmöglich erweist oder einen Aufwand an Mitteln verlangt, der in keinem Verhältnis zum geschützten Recht steht.

Der Betroffene hat das umfassende oder teilweise Recht auf Widerspruch:
a) aus rechtlichen Motiven hinsichtlich der Verarbeitung ihn betreffender personenbezogener Daten, auch wenn diese zu Zwecken der Datensammlung erfolgen;
b) im Hinblick auf die Verarbeitung ihn betreffender personenbezogener Daten für Zwecke der Zusendung von Werbematerial oder des Direktverkaufs oder für die Durchführung von Marktforschungen oder kommerzielle Kommunikation.

LAGERDAUER:
Die Daten werden für die Zeit, die zur Durchführung dieser Ziele nötig ist, aufbewahrt, außer wenn ein Widerspruch des Nutzers vorliegt.

COOKIES:
Diese Webseite verwendet Cookies, um dem Besucher die bestmögliche Navigationserfahrung zu bieten. Sie nutzt auch Cookies von Drittanbietern. Informationen hierzu können abgerufen werden, indem Sie hier klicken.

CHARAKTER DER MITTEILUNG UND FOLGEN BEI VERWEIGERUNG DER MITTEILUNG:
Die Daten werden freiwillig bereitgestellt und es unterliegt dem Benutzer, ob er Informationen vom Eigentümer anfordern oder Verhandlungen mit demselben aufnehmen möchte. Die Weigerung, die Daten mitzuteilen macht die Bearbeitung der Anfragen unmöglich. Gemäß Art. 23 der Gesetzesverordnung. 196/2003, ist die Zustimmung zur Verarbeitung dieser Daten notwendig, da sie außerhalb vorheriger vertraglicher Vereinbarungen gesammelt werden.†Die Zustimmung ist zudem für eventuelle Werbeaktivitäten und kommerzielle Kommunikation des Unternehmens (durch Tools wie Newsletter, Post, SMS, MMS, etc.) notwendig.
Wir bitten Sie daher, das Feld ICH AKZEPTIERE anzukreuzen.

DATA CONTROLLER:
Geo-Studio mit Sitz in Via Don C. Gnocchi, 5 37051 Bovolone (VR), Tel. +39 045 7101045, E-Mail info@geo-studio.it